Willkommen!
Aktuelles
Wir über uns
Unser Reitstall
Leistungen
Westernreiten
Gesundheitssport
Freizeitreiten
Kurse
Preise
Termine
Bildergalerie
Kontakt
Impressum

 

Gesundheits- und Reha-Sport mit und ohne Pferd

 

Über den Verein "PSV Mensch und Pferd im Havelland e.V." bieten wir Gesundheitssport im Rahmen der Prävention mit und ohne Pferd mit Schwerpunkt Haltung und Bewegung an.

Die Kurse finden ganzjährig auf unserem Vereinsgelände auf dem Pferdehof Bialek, Hauptstr. 11, 14669 Ketzin OT Tremmen statt. Es steht hier auch ein beheizter Gymnastikraum zur Verfügung.

Eine Teilübernahme der Kosten durch die gesetzlichen Krankenkassen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB V) ist möglich.

Besonders angesprochen sind Personen

► mit schwacher Muskulatur des Stütz- und Bewegungsapparates vor allem Rücken- und Bauchmuskulatur)

► mit erhöhter Stressanfälligkeit

► mit starker oder einseitiger Belastung des Bewegungsapparates

► mit altersentsprechenden Beschwerden bzw. Fehlbelastungen des Bewegungsapparates

► mit einem inaktiven Lebensstil

Das Kernziel des Reitens als Gesundheitssport kann mit "Motivation der Menschen zu einem nachhaltigen, gesunden und bewegungsreichen Leben mit dem Pferd und in der Natur" beschrieben werden.

 

Der Reitsport ist in der heutigen Gesellschaft als gesundheitsfördernde Maßnahme fest etabliert. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. (FN), speziell die Deutsche Akademie des Pferdes, widmet sich bereits seit über 10 Jahren dem Thema "Reiten als Gesundheitssport".

Im Wissen um die stetig wachsende Bedeutung der Prävention in der Gesundheitspolitik und der sich daraus ergebenden gesamtgesellschaftlichen Herausforderungen sieht die FN die Notwendigkeit für nachhaltige Schritte zur Stärkung dieses Bereiches.

Es wurde ein Konzept entwickelt und umgesetzt, dass den Qulitätskriterien des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) für das DOSB-Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT entspricht. Schwerpunkt des Grundkonzeptes sind Gesundheitssportangebote der Primärprävention im Bereich des Muskel- und Skelettsystems (Bewegung und Haltung).

Die speziellen Angebote rund um Reiten als Gesundheitssport verfolgen einen ganzheitlichen Gesundheitsansatz. An und auf dem Pferd durchgeführt, sollen sie interessierte Menschen auf ihrem Weg zu einem akriveren Leben begleiten und nachhaltig positive Verhaltensveränderungen erreichen.

Es geht somit in gleichem Maße um die Prävention als auch um die allgemeine Gesundheitsförderung und -erziehung. Die unter Leitung von speziell ausgebildeten Übungsleitern Prävention angebotenen Kursprogramme stellen nicht das Erlernen der Sportart Reiten in den Vordergrund, sondern das Bewegen und dessen positive Auswirkungen auf den Menschen an sich.

Grundsätzlich ist das präventive Haltungs- und Bewegungstraining für Interessierte aller Altersgruppen geeignet. Voraussetzung ist jedoch, dass aus medizinischen Sicht keine Einwände gegen das Reiten bestehen.

Western- und Freizeitreiten - Gesundheits- und Rehasport  | westernriding@t-online.de Telefon: 0172 - 54 79 25 6